Oberarmstraffung in München

Oberarmstraffung OP beim Facharzt in München

Bei Plastischen Chirurgen Dr. med. H. W. Hörl

Erschlafftes Gewebe an den Oberarmen tritt häufig mit zunehmendem Alter oder nach einem starken Gewichtsverlust auf. Sogenannte Winkearme stellen für viele Patienten vor allem ein ästhetisches Manko dar. Betroffene greifen dabei auch im Sommer eher zu langärmeligen Oberteilen, um die erschlaffte Haut zu verstecken.

Mit der Erschlaffung der Haut und des Fettgewebes können jedoch auch medizinische Probleme auftreten. Kann der Schweiß nicht trocknen, können Entzündungen und Ekzeme auftreten. Dr. med. Hörl ist Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München. Er führt eine chirurgische Oberarmstraffung sicher und schonend durch und entfernt so die hängende Haut, ebenso wie überschüssiges Fettgewebe.

Dr. Hörl, Experte für Lidstraffung in München seit über 35 Jahren

Ihr Facharzt Dr. Hörl

  • Über 35 Jahre Erfahrung in der plastischen Chirurgie: Die umfassende Erfahrung und sein tiefes Fachwissen sorgen für beste Behandlungsergebnisse​.
  • Umfassende, individuelle und ehrliche Beratung: Ihre Sicherheit und Zufriedenheit stehen an erster Stelle.
  • Persönliche Betreuung und natürliche Ergebnisse: Seine zahlreichen zufriedenen Patienten sprechen für seine herausragenden Fähigkeiten und den ästhetischen Blick​.

Kleine und große Oberarmstraffung

Für die Oberarmstraffung kommen im Wesentlichen zwei Arten der Operation zum Einsatz – je nachdem, wie viel überschüssige Haut vorliegt.

Bei einer kleinen, begrenzten Oberarmstraffung können der Schnitt und die Gewebeentfernung in der Achselhöhle durchgeführt werden. Von dort aus wird der Oberarm dann operativ gestrafft. Dieses Verfahren eignet sich ausschließlich bei einem leichten Hautüberschuss. Auch Fettdepots können dabei mit entfernt werden.

Bei der großen Oberarmstraffung muss in der Regel mehr Haut entfernt werden, um straffe Oberarme zu erzielen. Entsprechend verläuft der Schnitt bei dieser OP-Methode an der Innenseite des Oberarms von der Achsel bis hin zum Ellenbogen. Wie auch bei der kleinen Straffung können hier Fettdepots entfernt werden.

Narkoseart

Örtliche Betäubung bzw. Vollnarkose

OP-Dauer

1 – 2 Stunden

Aufenthalt

ambulant, selten stationär

Fadenentfernung

nach 10 Tagen

Nachsorge

Oberarmmieder für 4-6 Wochen

Sport & Co.

nach 6 Wochen

Wie läuft die Oberarmstraffung ab?

Eine operative Oberarmstraffung ist ein umfassender Eingriff, der für straffe Arme sorgt. Es handelt sich dabei um eine häufig durchgeführte, aber dennoch größere OP. In der Praxis in München gibt Ihnen Dr. Hörl alle wichtigen Informationen an die Hand, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Beratungsgespräch

Den ersten Schritt jeder plastisch-ästhetischen Behandlung bildet die umfassende Beratung und Untersuchung. Hier können Sie Ihre Wünsche und Anliegen besprechen. Auch alle Fragen rund um den OP-Ablauf, die Risiken und die Nachsorge sind im persönlichen Gespräch gut aufgehoben. Dr. Hörl klärt in diesem Termin auch ab, ob die Oberarmstraffung für Sie infrage kommt und welche Ergebnisse Sie erwarten können. Anschließend plant er den Eingriff.

Entfernung überschüssiger Haut

Entfernung überschüssiger Haut

Im zweiten Schritt beginnt die eigentliche OP. Diese wird je nach Aufwand unter Vollnarkose durchgeführt und dauert je nach Aufwand bis zu zwei Stunden. Zunächst werden die überschüssige, erschlaffte Haut und Fettgewebeanteile vorsichtig entfernt. Der Schnitt verläuft dabei sowohl in der Achselhöhle als auch an der Innenseite des Oberarms.

Fettabsaugung während der Oberarmstraffung

Fettabsaugung während der Oberarmstraffung

Bei der Planung sind die vorangegangenen Untersuchungen der Lidregion sowie die Wünsche des Patienten sind ausschlaggebend. Das Ziel ist es, Ihnen eine wachen und klaren Blick zu schenken.

Straffung des Stützgewebes nach Oberarm OP

Straffung des Stützgewebes

Mithilfe innerer Nähte wird im 4. Schritt das so genannte Stützgewebe gestrafft. Auf diese Weise sorgt Dr. Hörl dafür, dass der Effekt der OP nachhaltig und langanhaltend ist.

Abschluss der Oberarmstraffung OP

Abschluss der OP

Im letzten Schritt legt Dr. Hörl die Haut glatt über das Unterhautgewebe und schafft damit ein umfassend ästhetisches Ergebnis. Abschließend wird der Hautschnitt sicher mit Nähten verschlossen und mit einem festen Verband versehen. Zu guter Letzt legt Dr. Hörl eine Kompressionsmieder an, welche die postoperative Schwellung reduziert.

Eine Oberarmstraffung kann je nach Umfang ambulant durchgeführt werden. Selten bleiben Patienten jedoch eine Nacht in der Klinik.

Dr. Hörl, plastischer Chirurg in München Bogenhausen mit über 35 Jahren Erfahrung

Ihr Wohlbefinden in den besten Händen

Vertrauen Sie auf über 35 Jahre Erfahrung. Buchen Sie jetzt Ihren Beratungstermin bei Dr. Hörl und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wann ist eine Oberarmstraffung sinnvoll?

Eine Oberarmstraffung eignet sich für Patienten, deren Gewebe am Oberarm erschlafft ist. Dieser Zustand tritt häufig mit zunehmendem Alter, nach einer starken Gewichtsabnahme oder durch schwaches Bindegewebe auf.

Sobald Sie überschüssiges Gewebe und Fettdepots am Oberarm behindern oder Ihnen als ästhetisches Manko ins Auge fallen, kann eine Oberarmstraffung helfen. Hinzu kommen manchmal medizinische Beschwerden.

Schlaffe Haut am Oberarm vor einer Oberarmstraffung

Da die Achsel in unmittelbarer Nähe liegt, haben Betroffene mit Infektionen und gereizter Haut zu kämpfen, da die vom Körper produzierte Feuchtigkeit aufgrund des Hautüberschusses nicht trocknen kann. Ein chirurgischer Eingriff ist die einzige Möglichkeit, um schlaffe Haut und Fettgewebe in größerem Umfang zu entfernen und für schlanke Oberarme zu sorgen, die auch im T-Shirt gut aussehen.

Gut zu wissen: Cremes, Bewegung und vermeintlich effektive Übungen helfen nicht gegen stark erschlaffte Haut am Oberarm. Vor allem sportliche Betätigung kann zwar Muskulatur aufbauen, schlaffe Haut lässt sich damit jedoch nicht wegtrainieren. 

Was nach der Oberarmstraffung zu beachten ist

In den ersten Tagen nach der operativen Straffung sollten Sie sich Ruhe gönnen. Nehmen Sie zusätzlich nach Bedarf Schmerzmittel ein. Denn obwohl Dr. Hörl die Straffung schonend durchführt, handelt es sich um eine Verletzung von Gewebe. Schmerzen können darum immer auftreten. Vor allem Schwellungen und blaue Flecken gehören ebenfalls zum postoperativen Verlauf. Hochlagern und Kühlen sowie das regelmäßige Öffnen und Schließen der Faust hilft den meisten Patienten. 

Direkt nach dem Eingriff legt Dr. Hörl Kompressionsmanschetten an die operierten Arme an. Diese schützen das Gewebe, nehmen Zug von den Nähten und mildern Schwellungen ab. Das Mieder sollten Sie darum in den kommenden vier bis sechs Wochen konsequent tragen.

Wichtig: Beachten Sie, dass Sie nach einer Armstraffung die Arme nicht wie gewohnt einsetzen können. Meist ist der Bewegungsradius der Arme eingeschränkt. Besonders das Strecken der Arme über die Schultern hinaus muss unterbleiben. Im besten Fall klären Sie bereits vor der OP ab, wer Ihnen in den kommenden Tagen ein wenig Hilfestellung im Haushalt und bei der Körperhygiene leisten kann.

Abhängig von der Art Ihrer Arbeit können Sie dieser nach ein bis zwei Wochen wieder nachgehen. Mit sportlichen Aktivitäten, die ein Anheben der Arme erfordern, sollten Sie bis zu sechs Wochen nach der Oberarmstraffung warten. Damit die späteren Narben kaum sichtbar sind, können Sie nach zwei bis drei Wochen mit der Narbenpflege beginnen – vorsichtige Massagen der Haut an der Oberarm-Innenseite sorgen hierbei für eine gute Durchblutung und damit für unauffällige Narben.

Bewertungen unserer Patient:innen

Oliver Nieder
Oliver Nieder
5 April 2024
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ich habe mir von Herrn Dr. Hörl beide Augenunterlider straffen lassen. Das Ergebnis ist super!! Ich bekomme im privaten, sowie beruflichen Umfeld Lob wegen des Aussehens. Vielen Dank!
jil k.
jil k.
6 März 2024
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ich war nur zur Beratung da. Ohne eine Behandlung bekommen zu haben kann ich eins sagen: Dr. Hörl brät seine Patienten ehrlich, auch wenn das bedeutet, dass dieser vielleicht abspringt. Ich hatte mir einen Eingriff für meine Augenlider (Ptosis) überlegt, jedoch hat Dr. Hörl gesagt, dass die Nachteile die mit diesem spezifischen Eingriff einhergehen können, die Vorteile überwiegen können (weil es eben eine sehr milde Form der Ptosis ist). Nach weiterer Überlegung bin ich zu dem selben Entschluss gekommen, obwohl es in dem Moment natürlich frustrierend war. Heutzutage ist es jedoch sehr viel wert, wenn jemand nur das beste für seinen Patienten im Kopf hat, und nicht darauf bedacht ist, um jeden Preis Profit zu machen. Insbesondere bei jungen Frauen wie mir, die vielleicht einfach in einer Lebensphase sind, in der sie alles an sich selbst stört. Für diese Ehrlichkeit bei der Beratung bin ich Dr. Hörl dankbar.
Ute Feldner
Ute Feldner
17 September 2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
DR. HÖRL IST SEHR EINFÜHLAM, MEIN ERFOLGREICHER GESICHTSAUFBAU, ICH KANN NUR DANKE SAGEN, EINFACH GROßARTIG
Bewertungen Pforzheim
Bewertungen Pforzheim
28 Dezember 2019
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
DIE BESTE ENTSCHEIDUNG: Meine BV liegt nun 1 Monat zurück und bin mit der gesamten Behandlung und dem Ergebnis zu 100% glücklich.Der Wunsch, endlich eine größere, schönere Brust zu haben, bestand schon viele Jahre, aber da ich ich mich nie unnötig unter Vollnarkose operieren lassen würde blieb mein größter Wunsch unerfüllt bis Dr. Hörl mir diesen Traum erfüllte. Ich entschied mich für eine BV unter örtlicher Betäubung. Es lief alles perfekt und ich habe mich jederzeit extrem wohl und sicher gefühlt. Dr. Hörl war für mich jederzeit telefonisch erreichbar (auch am Wochenende) als ich Fragen hatten. Vielen Dank an dieser Stelle für diesen tollen Einsatz und alle Bemühungen! Heute kann ich nur sagen, meine Brüste sind wunderschön und absolut perfekt geworden und so natürlich! EIN TOP CHIRURG!! Tausend Dank! Wenn ich mich für eine weitere plastische Op entscheiden würde, wäre das nur bei ihm. Beim Erstgespräch hatte ich das richtige Bauchgefühl und mein Vertrauen wurde nicht enttäuscht.
Krishna VanShiva
Krishna VanShiva
8 Dezember 2016
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ich habe mich 2006 bei Dr. Hörl einer Brustvergrößerung unterzogen. Ich hab mich sehr wohl gefühlt, er hat sich sehr viel Zeit genommen, um mich über alles aufzuklären. Ich kann Dr. Hörl nur weiterempfehlen. Ich bin immer noch total glücklich mit dem Ergebnis. Dr. Hörl hat mir ein ganz neues Lebensgefühl gegeben. Er ist ein Meister seines Faches.
A Z
A Z
28 Mai 2016
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Dr. Hörl ist der liebste und kompetenteste Arzt in ganz München. Ich habe noch nie so eine Fürsorge von einem Arzt erlebt. 1000% zu empfehlen !!!!!!!!!!!!
anita gross
anita gross
8 Juli 2012
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ich spielte schon lange mit dem Gedanken einer Fettabsaugung und habe mich nach langer Vorbereitung ( verschiedene Beratungsgespräche in Praxen deutschlandweit) dazu entschlossen. In Herrn Dr. Hörl habe ich einen kompetenten, verantwortungsvollen und sehr einfühlsamen Arzt gefunden, in dessen Hände ich mich mit gutem Gefühl begab. Schon das Beratungsgespräch war im Vergelich zu vielen anderen sehr ehrlich, auch in Bezug auf die Risiken. Hier wird nicht aus Umsatzgründen zu einer Operation gedrängt sondern ganz persönlich und individuell beraten. Die Operation verlief erfolgreich und die Nachbetreuung war super. Nun 8 Wochen nach der Operation bin ich einfach nur glücklich und ich danke Herrn Dr. Hörl und seinem Team von Herzen!!! Diese Praxis kann man nur empfehlen!!!

Welche Risiken gibt es?

Jeder Eingriff birgt Risiken – etwa allergische Reaktionen gegen Narkosemittel, Schwellungen und Infektionen bis hin zu Wundheilungsstörungen und auffälliger Narbenbildung. Besonders nach einer Fettabsaugung können blaue Flecken im behandelten Gebiet auftreten. Über weitere Risiken klärt Sie Dr. Hörl im persönlichen Gespräch auf.

 

Dr. med. Hörl, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München, arbeitet stets unter Beachtung der Hygienestandards und miniert somit das Risiko für Infektionen und Wundheilungsstörungen. Sie selbst können zu einer guten Heilung beitragen, indem Sie die Arme schonen, nur allmählich wieder mit dem Sport beginnen und die Druckverbände in jedem Fall an Ort und Stelle belassen.

Frau nach Oberarmstraffung in München

Wichtig ist hierbei auch, dass Sie uns bereits im Beratungsgespräch über Vorerkrankungen und regelmäßige Medikamenteneinnahmen informieren. So ist es etwa meist notwendig, blutverdünnende Medikamente einige Tage vor der OP abzusetzen.

Oberarmstraffung mit Laser – eine Alternative?

Es gibt verschiedene Methoden, um die Haut am Oberarm zu straffen. Hierzu zählt auch die Laserstraffung. Bei der Straffung mittels Laser handelt es sich um ein nicht-invasives Verfahren. Die Wärme des Laser bewirkt, dass sich das Gewebe zusammenzieht. Damit eignet sich die Laserbehandlung vor allem bei sehr leichten Befunden. Lokale Fettdepots und stark erschlaffte Haut können auf diese Weise nicht behandelt werden.

 

Um ein umfassendes, ästhetisches und vor allem langanhaltendes Ergebnis zu erhalten, ist eine operative Straffung für viele Patienten die notwendige Wahl. Im persönlichen Gespräch klärt Dr. Hörl gerne ab, ob die Oberarmstraffung mittels Operation für Sie das geeignete Verfahren ist.

 

Bei Fragen rund um das Thema Oberarmstraffung sind wir in unserer Praxis in München gerne für Sie da. Dr. med. Hörl klärt im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgesprächs Ihre Anliegen und Fragen zur Straffung der Oberarme, den OP-Verfahren sowie zu einer alleinigen Fettabsaugung der Oberarme unter lokaler Betäubung oder in Narkose. Wir freuen uns auf Sie!

Häufige Fragen zur Oberarmstraffung

Wo bleiben Narben nach der Oberarmstraffung zurück?

Das ist abhängig vom gewählten Verfahren. Bei der kleinen Straffung bleibt eine Narbe in der Achsel zurück. Bei der üblichen Oberarmstraffung verläuft die Narbe an der Innenseite des Oberarms in der Achsel und von dort bis hin zum Ellenbogen.

Wie lange hält die Schwellung an?

Die Schwellung nach Behandlung hält meist bis zu zwei Wochen an.

Wann zahlt die Krankenkasse eine Oberarmstraffung?

Die Straffung der Arme ist in der Regel eine Selbstzahlerleistung. Lediglich nach einer starken Gewichtsabnahme und damit einhergehenden Beschwerden durch Hautlappen werden die Kosten in manchen Fällen übernommen.

Ihre Vorteile bei Dr. Hörl:

Dr. Hörl hat über 35 Jahre Erfahrung als plastischer Chirurg

Über 35 Jahre Erfahrung als Plastischer Chirurg

Dr. Hörl wurde wiederholt ausgezeichnet von Focus Gesundheit als Top Mediziner in der Plastischen Chirurgie

Wiederholt ausgezeichnet von Focus Gesundheit als Top Mediziner in der Plastischen Chirurgie

Dr. Hörl bietet umfassende, ehrliche und individuelle Beratung und persönliche Betreuung

Umfassende, ehrliche und individuelle Beratung und persönliche Betreuung

Dr. Hörl bietet moderne und schonende Behandlungs-methoden in München Bogenhausen

Moderne und schonende Behandlungs-methoden

AnrufenEmailTermine