Qualität

 

Voraussetzung für die Qualität von ästhetisch-plastischen Operationen, ist die permanente, lückenlose Qualitätskontrolle und die schnelle Umsetzung ihrer Ergebnisse in die tägliche Praxis.

Im Einzelnen gilt das für die Vorgehensweise bei Operationen, für die Anwendung von medizinischen Apparaten sowie für die Auswahl und den Einsatz von Medizinprodukten wie z.B. Brustimplantaten.

Die Qualität in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie beweist sich zudem in der hochprofessionellen vor- und nachoperativen Betreuung und Versorgung der Patientinnen und Patienten.

Wir sind für Sie immer auf dem aktuellsten Stand der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie.

Die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen fordert von Ihren Mitgliedern zwingend die Teilnahme an Aus- und Weiterbildungsprogrammen.

Das Qualitätssiegel der VDÄPC liegt vor.