Lexikon

  • Cellulite

    Cellulite ist ein anderes Wort für Orangenhaut.
    Die Ursache ist nicht klar.

    Es gibt 2 Theorien:

    • Störung der Stoffwechselregulation und Durchblutung
    • Ständige Entzündungen und Schwellung führen zu Stauung und Fettgewebebildung

  • Chemisches Peeling

    Unter chemisches Peeling versteht man das Abtragen oberer oder mittlerer Hautschichten mit chemischen Substanzen (Phenol, TCA) um Haut zu glätten und alters- oder sonnenbedingte Hautschäden zu verbessern.

  • Columella

    Der medizinische Fachbegriff für den Nasensteg, die Weichteilfalte zwischen den Nasenlöchern.

  • Cupido-Bogen

    Nach dem römischen Gott der Liebe ist hier der V-förmige schöne Verlauf des Lippenrots

    in der Mitte der Oberlippe gemeint.

  • Cutis Laxa

    Vom lateinischen „Cutis“ = „Haut“ und „Laxa“ = „erschlafft“. Bezeichnet lockere, hängende Haut.