Wenn Sie Fragen haben

Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Freitag jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

unter +49 (0)89 123 91 888

Schreiben Sie uns eine Email an
info@drhoerl.de


Bewertung wird geladen...
Allgemeine Chirurgen
in München auf jameda

Fettabsaugung (Liposuction) im Gesicht

 

> Kurzinfo

Das Gesicht selbst ist eine seltenere Region für eine alleinige Fettgewebeabsaugung.

Häufiger wird vor allem im Zusammenhang mit Facelifts die Unterkieferregion und das Areal unter dem Kinn (Doppelkinn) durch Fettgewebeabsaugung konturiert. Manchmal ist auch die Behandlung des gesamten Halses notwendig.

Voraussetzung für eine Liposuction unter dem Kinn ist ein ausreichendes Zusammenziehen der Haut.

 

Jetzt Termin vereinbaren

 

> Ausführliche Info

Seltener wird am Gesicht nur eine Fettabsaugung vorgenommen. Häufiger wird vor allem bei einem Facelift die Unterkieferregion und das Areal unter dem Kinn (Doppelkinn) durch Fettabsaugung (Liposuction) ästhetisch konturiert. Manchmal ist auch die Behandlung des gesamten Halses ratsam.

Auch in unserer Zeit gelten Veränderungen an Hals und Kinn (z.B. Doppelkinn) als Schönheitsmakel, der überdies nicht gut verborgen werden kann. Veränderungen der Kieferlinie (Hängebacken) gelten zudem als Alterserscheinungen. Der Wunsch nach einer Fettabsaugung in dieser Region wird deshalb relativ häufig gestellt.

Der Hals eignet sich auch sehr gut für eine Liposuction. Neben der Entfernung des lokalen Fettdepots unter dem Kinn kann häufig auch ein erstaunlicher Lifting-Effekt gesehen werden. Voraussetzung für eine ausschließliche Liposuction unter dem Kinn ist eine ausreichende Spannkraft der Haut, damit sie sich nach der Fettabsaugung gut zusammenziehen kann.

Ausführliche individuelle Informationen zur Fettabsaugung (Liposuction) im Gesicht erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis für Ästhetische-Plastische Chirurgie in München.